Wayusa

€10,90
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

loser Tee aus fermentierten Blättern - Wildsammlung

 

Erlebe den traditionellen und energetisierenden Tee aus dem Dschungel des Amazonas.

Wayusa wird wild gesammelt und schonend in Handarbeit verarbeitet.
Der koffeinhaltige Super-Tee ist für seine vielen positiven Eigenschaften auf Körper und Geist bekannt und gibt dir am Morgen die
Energie für deinen Tag und den nötigen Fokus den du brauchst.
Das belebende Amazonasgetränk wird von den Indianern des Kichwa Stammes seit Generationen genutzt. Jeden Tag früh am Morgen treffen sie sich am Feuer und trinken den erweckenden Tee dieser heiligen Pflanze.


Ein traditioneller, energetisierender Tee aus dem Amazonas-Urwald, uraltes Geheimnis der Kichwa-Indianer und nachhaltige, gesündere Alternative zu Kaffee.

Was sind die Vorteile von Wayusa :

  • basisch
  • keine Bitterstoffe (Tannine)
  • 100% Handarbeit
  • alle essentiellen Aminosäuren
  • doppelt soviel Antioxidantien wie Grüner Tee


Wie kann mir Wayusa helfen : 

  • fördert die Konzentration
  • trägt zu einer ausgeglichenen und angenehmen Stimmung bei
  • wirkt sich positiv auf Magen, Nieren, Blase und Verdauung aus
  • trägt zur Entgiftung des Körpers und zur Förderung der Immunität bei
  • eine basische Alternative zum Kaffee
  • Perfekter Begleiter in der Arbeit

 


Enthält: natürliches Koffein, Theobromin, Vitamin C, Antioxidantien, L-Theanin und Chlorogensäure

Wayusa ist eine Stechpalme, welche entfernt mit Yerba Mate verwandt ist. Obwohl es sich um die Pflanze mit dem höchsten Koffeingehalt handelt, ist sie basisch und enthält alle essentiellen Aminosäuren, die der Körper zum Leben braucht. Darüber hinaus enthält Wayusa doppelt soviel Antioxidantien wie Grüner Tee - ein wahres Superfood!

Im Gegensatz zu Kaffee wird das Koffein in Wayusa nicht bereits im Magen aufgenommen, sondern erst im Darmtrakt. Dadurch baut sich die Wirkung etwas langsamer auf als bei einem Kaffee und hält wesentlich länger an! Wayusa gibt die Energie für den ganzen Tag und hilft, im JETZT zu sein. Durch die schonende und blutdruckregulierende Wirkung ist der Körper keinem unnatürlichen Stresszustand ausgesetzt. Diese entspannte Wachsamkeit wird von den Indianern "matchachyn" genannt und beschreibt genau diesen besonderen, angenehmen Zustand, wenn man Wayusa getrunken hat.

Die Intensität von Wayusa wird über die Kochzeit variiert - je länger Wayusa kocht, desto stärker wird er - ohne jemals bitter zu werden! Die Indianer kochen Wayusa oft mehrere Stunden über dem Feuer! Wir empfehlen jedoch, Wayusa mindestens 15 bis 20 Minuten zu kochen.

Wayusa ist außerdem so vielseitig und harmoniert einfach wunderbar mit verschiedensten Gewürzen wie z.B. Zimt, Kardamom, Kurkuma oder Ingwer. Probiere auch gerne mal einen Schuss Zitrone, Pflanzenmilch oder Honig dazu - man kann so toll damit experimentieren! Im Sommer, wenn es heiß ist, trinken wir auch gerne eiskalten Wayusa-Tee - der beste Durstlöscher, der Dir die pure Dschungel-Energie verleiht!

 

Traditionelle Zubereitung

Gebe je nach gewünschter Intensität 3-5 Esslöffel Wayusa in einen Topf mit 1 Liter Wasser und bringe es zum Kochen. Dann auf kleiner Flamme 10-15 Minuten köcheln lassen. Anschließend den Tee durch ein Sieb geben und genießen. Der Tee kann nach dem Gebrauch für einen zweiten Aufguss wiederverwendet werden.
Dafür den bereits verwendeten Tee erneut in 1 Liter Wasser aufkochen und 15-20 Minuten köcheln lassen.

Wenn es mal schnell gehen muss, einfach 2-3 Teelöffel Wayusa in einen Teebeutel geben und in einer Tasse mit kochendem Wasser übergießen.
Das Ganze dann 10-15 Minuten ziehen lassen und anschließend den Teebeutel entfernen.
Auch hier kannst du den Tee für einen zweiten Aufguss verwenden.


Ein Tipp von unserem Kichwa Heiler aus dem Regenwald:
Wayusa lässt sich wundervoll mit Una de Gato kombinieren. Sowohl geschmacklich, als auch von ihren Wirkungsweisen, ergänzen und unterstützen sich diese beiden Heilpflanzen perfekt.

Dazu einfach die angegebenen Mengen der beiden Pflanzen in einem Topf kochen.
(2 STicks Una de Gato + 3-5 EL Wayusa, 1 Liter Wasser 15 min köcheln)

 

100% Wayusa, fermentiert und zerkleinert (bot. llex Guayusa)
Ecuador – Amazonas Gebiet – Stamm der Kichwa